Sommerurlaub

Im Sommer können Sie verschiedensten Sportaktivitäten im Kleinwalsertal nachgehen. Lassen Sie sich von einem kleinen

Überblick über ihre Erholungsmöglichkeiten überzeugen.

 

die älteste Kirche im Kleinwalsertal - die Pfarrkirche Mittelberg mit Sühnekreuz
die älteste Kirche im Kleinwalsertal - die Pfarrkirche Mittelberg mit Sühnekreuz

 

Entdecken Sie das Kleinwalsertal

 

Von Ende Mai bis Anfang November können Sie im Kleinwalsertal an informativen Themenwanderungen teilnehmen. Auf der Kulturwanderung berichtet die einheimische Wanderführerin Daniela Schwendiger über die Walser Kultur. Daniela ist ein Walser Original, bei einer spannenden Tour lässt sie die Zeitzeugen am Wegrand aufleben und erzählt allerhand Wissenswertes und Interessantes über die Kultur der Walser. Einen interessanten Einblick in die wichtige Arbeit der Landwirte, der Walser Buura, gibt die geführte Wanderung „Tradition Landwirtschaft“. Neben der Herstellung von hochwertigen Milch- und Fleischprodukten tragen die Landwirte täglich, aktiv zum Landschaftsschutz bei. Auf einer gemütlichen Wanderung erzählt Herbert Edlinger, stellvertretender Obmann der Genuss Region Kleinwalsertaler Wild und Rind, Wanderführer und Koch, über die umfangreichen Tätigkeiten der Walser Buura und das perfekte Zusammenspiel der Landwirtschaft mit Gastronomie und Handel im Tal.

 

 

 

 

 

 

Ihr Wanderurlaub im Kleinwalsertal


Genießen Sie ein Gipfelerlebnis, einen Sonnenaufgang oder einen Besuch auf einer der vielen Sennalpen; mit 185 Kilometer markierten Wanderwegen (zusammen mit Oberstdorf sind es über 300 Kilometer) in drei Klimazonen auf einer Höhenlage von 1.000 m bis 2.536 m erwartet Sie im Kleinwalsertal ein einzigartiges Wandergebiet das keine Wünsche offen lässt;


Angefangen von kleinen Spaziergängen und Talwanderungen bis zum herausfordernden Berg- und Klettererlebnis – das Kleinwalsertal ist ein fantastisches Wanderparadies, das zahlreiche Möglichkeiten bietet die Natur hautnah zu erleben. „Zeit zum Aufblühen“ – auch bei den geführten Touren der Bergschule Kleinwalsertal;


Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe - starten Sie direkt vor der Haustüre und freuen Sie sich über viele Ausblicke auf die umliegenden Berggipfel und die klare, erfrischende Bergluft!

 

 


 

 

Ihr Schwimmbad - ein Freibad im Kleinwalsertal


Das Freibad erreichen Sie vom Gästehaus Claudia

in drei Gehminuten;

und ist im Sommer bei geeigneter Witterung geöffnet.


  • Großes Schwimmerbecken
  • Nichtschwimmerbereich
  • Kinderbecken
  • 59m-Wasserrutsche
  • Breitrutsche "Tiple Slide"
  • Sprudelliegen
  • Wasserpilz
  • 1- und 3-Meter Sprungbrett
  • Liegewiese
  • Kiosk mit Terrasse

Öffnungszeiten: täglich 9.00 - 20.00 Uhr bei entsprechender Witterung/Temperatur von Mitte/Ende Mai bis Ende August.

 

 

Kleinwalsertal
Kleinwalsertal

 

 

 

Nordic Walking

 

Nordic Walking ist nicht nur aktives Gehen und damit eine Steigerung des Power Walkings. Durch den zusätzlichen Einsatz von speziellen Stöcken wird der Oberkörper in die Bewegung einbezogen und damit Ihr gesamter Muskelapparat beansprucht.

 

Die Kleinwalsertaler Berge sind die optimale Umgebung für dieses Ganzkörpertraining. Trainieren Sie nicht auch an frischer Bergluft und in herrlicher Natur viel lieber Ihre Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination? Na klar, und bei der Bergkulisse des Kleinwalsertals fällt es umso leichter, für Fitness und Schönheit zu schwitzen.

 

In einer speziellen Lauf- und Nordic Walking Karte finden Sie 10 Nordic Walking Routen, erläutert mit Länge, Höhenmeter und natürlich dem Höhenprofil. Die Karte erhalten Sie in allen Kleinwalsertaler Tourismusbüros.

 

Wussten Sie außerdem? In unseren Sportgeschäften erhalten Sie Nordic Walking Stöcke auch im Verleih. Außerdem bietet Sport Kessler in Riezlern mit seinem Team aus lizenzierten C-Lizenz Trainern/innen verschiedene Kurse an, von Basic I bis zu Fitness Walken und Panoramatouren.

 

Text: Kleinwalertal Tourismus

Wandern im Kleinwalsertal

Kleinwalsertal in Österreich

Claudia und Stefan Bereuter

Zwerwaldstraße 12

6991 Riezlern

 

Kontakt:

info@gaestehaus-claudia.at

http://www.gaestehaus-claudia.at

 

Tel.: 0043 5517/6832

Fax: 0043 5517/6832

im Frühjahr, Sommer und

Herbst

Bergbahnticket inklusive

Bild: Trachtenkapelle Riezlern
Bild: Trachtenkapelle Riezlern
Urlaub im Kleinwalsertal